Chip-Aktion im Februar 2017


Katzen chippen hat grosse Vorteile. Die Katze kann jederzeit eindeutig identifiziert und der Besitzer ausfindig gemacht werden. Es gibt Katzentüren, die über die Chiperkennung nur die Katze mit Zutritt in das Haus / die Wohnung lassen und es gibt Futterautomaten, die Katzen über die Chiperkennung gezielt fressen lassen.


Im Februar 2017 führt der Schweizer Tierschutz, Identitas (Datenbank der Chip-Registrierung) und die Tierärzteschaft eine Chip-Aktion durch, bei der die Registrierung, das Setzen des Chips und der Chip selber zu einem reduzierten Preis angeboten werden (nur Fr. 65.- statt Fr. 90.-). Profitieren Sie von diesem Angebot und melden Sie ihre Katze im Februar 2017 für die Chip-Aktion bei uns an.


Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Ihr Team der Tierklinik Curavet AG


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
 07.30 - 12.00 Uhr
(Di abweichend)   13.30 - 18.30 Uhr
Samstag:             
 07.30 - 12.00 Uhr

Zahlungsmodalitäten:

Sofort in bar. Wir akzeptieren 

Soziale Netzwerke:

© 2021 Curavet AG